ORGANISATION

Die Kulturstiftung Marktkirche wird von einem Vorstand verwaltet. Der Vorstand arbeitet ehrenamtlich.

Die Mitglieder im Vorstand der Kulturstiftung werden vom Kirchenvorstand der Ev. luth. Marktkirchengemeinde berufen. Die Amtszeit beträgt fünf Jahre.

Der Vorstand besteht aus folgenden Personen:

  • Vorsitzender: Stadtsuperintendent Hans-Martin Heinemann
  • Schriftführerin: Astrid Steinhardt
  • Schatzmeister: Jens Daemrich
  • Christian Blöhs
  • Ehrfried Pelz
  • Prof. Dr. Ulrike Volkhardt
  • Stellvertretender Vorsitzende: Kerstin Sjöstedt-Hellmuth
  • Geschäftsführung: Matthias Riemann

Sekretariat: Margarete Dunkel, Stadtsuperintendentur